Hier klicken, wenn Sie mit der Gestaltung Ihres Schildes beginnen möchten

Überwachungsschilder

Überwachungsschilder, die deutlich darauf hinweisen, dass das Gelände, Gebäude oder Geschäft von Kameras oder patrouillierenden Wächtern bewacht wird, ist eine einfache Art, um die Wirkung der gewählten Überwachungslösung zu verstärken. Es sind nicht in erster Linie Videokameras, Wächter oder aufmerksame Mitarbeiter, die Diebstähle und Einbrüche verhindern. Für viele potenzielle Diebe ist es abschreckend genug zu wissen, dass man überwacht wird. Ein Überwachungsschild erfüllt also eine wichtige Funktion.

Weiterlesen
Schild hier entwerfen

Beispiele von Überwachungsschildern

Created with Fabric.js 1.7.9

Vinyltext

120 x 120 mm

15.12 CHF

Created with Fabric.js 1.7.9 Bereich wird videoüberwacht

Aluminiumschild

300 x 200 mm

45.40 CHF

Created with Fabric.js 1.7.9 VIDEOÜBERWACHUNG ACHTUNG!

Kunststoffschild Gravur

295 x 295 mm

49.37 CHF

Created with Fabric.js 1.7.9 Warnung! Videoüberwachung

Aluminiumschild

300 x 200 mm

49.74 CHF

Created with Fabric.js 1.7.9 Alarmgesichert Videoüberwacht Unbefugten Zutritt verboten

Aufkleber

300 x 200 mm

10.95 CHF

Created with Fabric.js 1.7.22 wird Videoüberwacht Dieser Bereich

Aluminiumschild

320 x 200 mm

46.68 CHF

Created with Fabric.js 1.7.19 Dieser Bereich wird VIDEO überwacht!

Kunststoffschild Gravur

295 x 200 mm

37.06 CHF

Created with Fabric.js 1.7.9

Aufkleber

300 x 200 mm

11.47 CHF

Created with Fabric.js 1.7.9 Dieser Bereich wird Videoüberwacht

Aluminiumschild

300 x 200 mm

47.05 CHF

Created with Fabric.js 1.7.9 Bereich wird 24 h videoüberwacht

Aluminiumschild

200 x 200 mm

38.89 CHF

Created with Fabric.js 1.7.9 Video- überwachung Achtung!

Aluminiumschild

200 x 295 mm

46.75 CHF

Created with Fabric.js 1.7.9 Video- Überwachung!

Vinyltext

200 x 200 mm

19.38 CHF

Bei Überwachungsschildern denkt man meist an ein Schild, das auf Videoüberwachung in einem Laden aufmerksam macht. Die Kategorie Überwachungsschilder umfasst aber auch andere Arten von Botschaften wie „Wächter“, „Achtung Wachhund!“, „Videoüberwachung Privatgrundstück“, „Alarmgesichert“ oder „Jeder Diebstahl wird angezeigt.“ Ein Schild zur Videoüberwachung sollte auf die Kameraüberwachung hinweisen, was in der Regel durch ein Bild von einem Videokamera verdeutlicht wird.

Schild „Videoüberwachung“ für mehr Sicherheit

Bei Videoüberwachung erfüllt ein Überwachungsschild nicht nur eine abschreckende Funktion. Auf Videokameras, die auch öffentlich zugängliche Räume erfassen, muss laut Gesetz mit einem entsprechenden Schild hingewiesen werden. Das Schild sollte mindestens DIN-A-5-Format haben und nicht durchsichtig sein. Dies gilt für Videoüberwachung von Privatgrundstücken ebenso wie von öffentlichen Räumen. Das Anbringen solcher Schilder ist auch zulässig, wenn keine Videoüberwachung betrieben wird. 

Der deutliche Hinweis auf Videoüberwachung ist äußerst wichtig. Ein Überwachungsschild sorgt zum einen dafür, dass die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden, und zum anderen, dass sich ein potenzieller Einbrecher über das Risiko im Klaren ist, das er bei einem Einbruch eingeht. 

Denken Sie daran, dass eine Videoüberwachung genehmigungspflichtig sein kann. Für das Anbringen von Überwachungskameras in privaten Räumen z.B. bei Installation einer Alarmanlage oder an öffentlich nicht zugänglichen Plätzen braucht man keine Genehmigung. Trotzdem sollte man auch hier auf Videoüberwachung deutlich hinweisen. 

Was denken unsere Kunden?